AME Chopper - Bausätze


Nachdem wir uns in zwei Jahrzehnten den Weg durch den Paragraphendschungel der deutschen Zulassungsbe- stimmungen geschlagen haben und mit großem finanziellen Aufwand und ungezählten Arbeitsstunden unser Ziel vom "Chopper- Made in Germany" realisieren konnten, bieten wir unseren Kunden nun die Möglichkeit, den Traum vom individuell gestalteten Motorrad in Eigenleistung zu erfüllen.

Die Neuerstellung der Chopper erfolgt auf der Basis vorhandener Bauteile(Motor, Getriebe, Bremsanlagen, Elektrik und Räder). Es stehen 5 Rahmentypen für ca. 30 Motoren zur Auswahl.

Im Lieferumfang der Bausätze sind folgende Bauteile enthalten:

- Rahmen ( grundiert ) mit Motorhalterungen

- Gabelbrückensatz, verchromt mit
  Kegelrollenlagersatz, schmal oder breit

- vorverlegte Fußrastenanlage, verchromt

- einstellbare Spezialstoßdämpfer

- Dreiecksschwinge oder verchromte
  Kastenschwinge

- Rückenlehne

Auf der so geschaffenen Basis lassen sich die weiteren notwendigen AME-Bauteile zusammenstellen. Dazu gehören:

- längere AME-Gabelholme, AME Trapez- oder
  Springergabel

- auf den vorhandenen Bremsentyp
  abgestimmter Bremszubehörsatz

Anhand einer Bausatz-Teileliste kann die Ausstattung eines AME Choppers individuell zusammengestellt werden. Bitte rufen Sie die Datenblätter und die Bausatzteilelisten für diese Bausätze als pdf-Dateien ab.

- AME ST 800 / 802 'SOFT-TAIL - Old-school-chopper -
  für 2-, 4- und 6-Zyl.-Motoren

- AME HT 900 / 1000 'HARD-TAIL'
  nur für H.-D. Motoren

Achtung: Der vollendete Chopper darf aus Haftungsgründen nur in Schauenburg in Betrieb gesetzt werden. Abnahmen finden einmal wöchentlich in unserem Haus statt. Eine vorherige Anmeldung ist dabei notwendig. Das Motorrad muss sich bei der Abnahme in einem der StVZO - entsprechenden Zustand befinden. Die Kosten der Inbetriebsetzung entnehmen Sie bitte der Preisliste ( TÜV 770 ). Der Preis beinhaltet den Zeitaufwand des Gutachters, die Gutachtengebühren, sowie die Vorführung durch AME. Eventuell nötige zusätzliche Arbeiten werden getrennt berechnet.

0310_rahmenkits.jpg, 48kB